Logo Staatswappen

­Lehrgänge

Lehrgänge im Detail

Einführung in die Stabsarbeit

K45

Ausbildungsdauer:

41 Stunden (5 Tage) Stunden

Teilnehmerkreis:

Besondere Führungsdienstgrade, Verbandsführer 

Mitzubringende Lehrgangsausstattung:

Unterlagen vom Verbandsführer-Lehrgang empfehlenswert; Keine persönliche Schutzausrüstung erforderlich

Ausbildungsziel:

Der Lehrgangsteilnehmer soll in der Lage sein

  • als Einsatzleiter in einer Feuerwehreinsatzleitung gem. FwDV 100 diese zu führen und zu leiten
  • ein Sachgebiet (S 1 - S 6) zu übernehmen und zu leiten
  • sowie die beschriebenen Aufgaben erledigen können

Ziel der Ausbildung ist die Befähigung zur selbstständigen Führung eines Sachgebietes (Aufgabengebietes) in einer stabsmäßig arbeitenden Einsatzleitung.

Wesentliche Ausbildungsinhalte:
  • Rechtsgrundlagen
  • Führungsebenen, Führungsstufen, Stabsaufbau
  • Stabshilfsfunktionen
  • Auffächerung eines Stabs
  • Aufgabenverteilung
  • Führungsvorgang
  • Stabsorganisation
  • Vernetzung der Stabsfunktion
  • Allgemeine Stabsarbeit
  • Führungsunterstützung
  • Einsatzleiter
  • Sachgebiet 1 Personal und innerer Dienst
  • Sachgebiet 2 Lage
  • Sachgebiet 3 Einsatz
  • Sachgebiet 4 Versorgung
  • Sachgebiet 5 Presse- und Medienarbeit
  • Sachgebiet 6 Information und Kommunikation
Vorausgesetzte Ausbildung:

Verbandsführer

Kursnummer Datum
01 08 K45 003 19 09.09 - 13.09.2019
01 08 K45 004 19 25.11 - 29.11.2019
01 08 K45 001 20 17.02 - 21.02.2020
01 08 K45 002 20 02.11 - 06.11.2020
01 08 K45 003 20 16.11 - 20.11.2020
01 08 K45 004 20 14.12 - 18.12.2020