Logo Staatswappen
­Lehrgänge

Lehrgänge im Detail

Fortbildung PSNV-E Feuerwehr

C93

Ausbildungsdauer:

3 Tage

Teilnehmerkreis:

Erfahrene Einsatzkräfte, feldkompetente Seelsorger

Sonstige Voraussetzungen:

keine

Mitzubringende Lehrgangsausstattung:

Keine persönliche Schutzausrüstung erforderlich

Ausbildungsziel:

Der Schwerpunkt der Fortbildung liegt auf der Vertiefung der Kenntnisse zur Psychotraumatologie und des SbE-Maßnahmenpakets, der Erweiterung der Anwendungskompetenzen für die SbE-Nachbesprechung und der Einsatznachsorge in komplexen Situationen wie Tod im Einsatz.

Wesentliche Ausbildungsinhalte:

Psychische Traumatisierung und das Konzept der Krisenintervention, Risiken, Grenzen und sicherer Umgang in der Einsatznachsorge, SbE-Maßnahmenpaket, theoretische Vertiefung und Gesprächsübungen zur SbE-Nachbesprechung (Debriefing), SbE-Maßnahmen nach: Tödlichem Dienstunfall, Suizid, Großschadensereignissen, Standards für SbE-Teams.

Vorausgesetzte Ausbildung:

PSNV Aufbaulehrgang (SFSG) oder SbE-Baustein I und II

Hinweis:

Entspricht dem SbE-Baustein III

Kursnummer Datum
01 08 C93 001 21 06.04 - 08.04.2021
01 08 C93 002 21 25.05 - 27.05.2021