Logo Staatswappen

­Lehrgänge

Lehrgänge im Detail

Atemschutzgerätewart

C24

Ausbildungsdauer:

32 Stunden (4 Tage) Stunden

Teilnehmerkreis:

Mitarbeiter in Atemschutz-Werkstätten

Sonstige Voraussetzungen:

Gültige Fahrerlaubnis für die betreffende Fahrzeugklasse
Schwindelfreiheit

Mitzubringende Lehrgangsausstattung:

Keine persönliche Schutzausrüstung erforderlich

Ausbildungsziel:

Der Lehrgangsteilnehmer soll

  • Wartung, Pflege und Reparatur von Atemschutzgeräten durchführen können
  • die Ausbildung im Themenbereich Atemschutz unterstützen können.
Wesentliche Ausbildungsinhalte:
  • Rechtsgrundlagen
  • Atemschutzmaske
  • Pressluftatmer
  • Reinigung und Desinfektion
  • Kompressoren und Füllanlagen
  • Chemikalienschutzanzüge
Vorausgesetzte Ausbildung:

Truppführer
Atemschutzgeräteträger

Kursnummer Datum
01 08 C24 001 18 06.03 - 09.03.2018
01 08 C24 002 18 12.03 - 15.03.2018
01 08 C24 003 18 19.03 - 22.03.2018
Weitere Termine finden Sie auch in der: