Logo Staatswappen
08.01.2020 Kategorie: Feuerwehrschule

Ruhestand nach 23 Dienstjahren

Nach 23 Jahren Dienstzeit an der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried verlässt uns unser geschätzter Freund und Kollege Josef Protschka in den wohlverdienten Ruhestand.

Josef Protschka war im Fachbereich „Umwelt“ als Lehrgangsleiter tätig und leitete, neben der Bearbeitung vieler weiterer Themenbereiche, die Ausbildungen an den ABC-Erkundungskraftwagen, den alten Dekontaminationsmehrzweckfahrzeugen (DMF) und den Gerätewagen Dekon-P1.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier konnte er in einem würdigen Rahmen vom Schulleiter Dr. René Mühlberger, dem Abteilungsleiter Georg Dürr und seinen Kollegen verabschiedet werden.

Wir wünschen unserm Pepi alles Gute, Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit, damit er seinen Ruhestand auch in vollen Zügen genießen kann.

Verabschiedung von Josef Protschka (Mitte) mit Schulleiter Dr. René Mühlberger (links) und dem stellvertretenden Schulleiter Georg Dürr (rechts).