Logo Staatswappen
23.10.2017 Kategorie: Feuerwehrschule

Referentenfahrt des StMI an die Feuerwehrschule

Am 18.10.2017 besuchten 27 juristische Referentinnen und Referenten des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Bau und Verkehr die Staatliche Feuerwehrschule Geretsried im Rahmen der sogenannten kleinen Referentenfahrt. Diese findet alle zwei Jahre statt und dient dazu, das Bild der zukünftigen ministerialen Führungskräfte über die Vielseitigkeit der staatlichen Aufgabenerfüllung zu vertiefen und mögliche Tätigkeitsbereiche aufzuzeigen. Bei der diesjährigen kleinen Referentenfahrt stand die nichtpolizeiliche Gefahrenabwehr im Fokus, also Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz, die neben der polizeilichen Gefahrenabwehr den zweiten großen Baustein der inneren Sicherheit darstellen. Die staatliche Feuerwehrschule Geretsried erfüllt Aufgaben in allen diesen Bereichen und war so hervorragend geeignet, den Besuchern einen Überblick zu geben.