Logo Staatswappen
07.12.2018 Kategorie: Feuerwehrschule

Präsentation der Preisträger des Realisierungswettbewerbs „Erweiterung des Unterkunftsbereiches und Neubau eines Wirtschaftsbereiches mit Parkierung“

Am 4. Dezember 2018 wurden der interessierten Öffentlichkeit im Rahmen einer Ausstellung im Rathaus der Stadt Geretsried die Architektenentwürfe für eine Erweiterung des Unterkunftsbereiches und den Neubau eines Wirtschaftsbereiches mit Parkierung präsentiert.

Die Stadt Geretsried mit Hausherr Bürgermeister Müller bot den Rahmen für die Veranstaltung. Das Staatliche Bauamt Weilheim mit seinem Bereichsleiter Hochbau, Herrn Aumann, Herrn Abteilungsleiter Eichner sowie der Schulleiter der SFSG Dr. René Mühlberger erläuterten den Anwesenden die Ergebnisse der Jury, die Hintergründe zur Bewertung der einzelnen Entwürfe und das Verfahren des Realisierungswettbewerbs an sich.

Für Platz 1. bis 4. waren Preisgelder ausgelobt worden. Die ersten vier Entwürfe sind auf großen Plänen und in einem Modell im Foyer des Rathauses ausgestellt. Platz 1 belegte das Büro Schürmann Dettinger Architekten“, gefolgt von Platz 2 mit dem Büro „Hirner und Riehl Architekten“. Insgesamt waren im Realisierungswettbewerb noch 16 Architekturbüros im Rennen. Eine Übersicht zu allen Entwürfen kann man sich anhand der ausgelegten Broschüren verschaffen. Bis Januar kommenden Jahres sind die Pläne für alle Interessierten im Rathaus der Stadt Geretsried einsehbar.