Logo Staatswappen
28.07.2021 Kategorie: SFSG: Aktuelles

Feiertag für Beamte der SFSG

Zu Beginn der Woche standen zwei sehr erfreuliche, formelle Akte auf der Agenda der SFSG. Die Beförderung von Brandmeister Benedict Guckes (im Bild zweiter von links) zum Oberbrandmeister und die Berufung von Brandmeister Stefan Hurter (im Bild zweiter von rechts) in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit. Beide verstärken die Staatliche Feuerwehrschule in der Ausbildungsabteilung 1 – Brandschutz, Technik und Umweltschutz.

Benedict Guckes, 31 Jahre alt und werdender Vater, begann seine Ausbildung in Rheinland-Pfalz bis zum Gruppenführer und war auch dort bei der Berufsfeuerwehr Worms bis 2020 im Einsatzdienst eingesetzt. Der Wechsel erfolgte dann zum Februar 2020 an die SFSG. Seither ist Kollege Guckes im Fachbereich Umweltschutz in der Ausbildung tätig.

Brandmeister Stefan Hurter, 26 Jahre alt, begann seine Ausbildung bei der Bundeswehr bis zum Gruppenführer und wechselte dann in den Einsatzdienst der Berufsfeuerwehr Salzburg. Stefan Hurter ist seit September 2020 an der SFSG und verstärkt den Fachbereich Technik.

Wir gratulieren beiden Kollegen sehr herzlich.