Logo Staatswappen
24.03.2020 Kategorie: Lehrgänge

Erfolgreicher Abschluss des Schichtführer/-leiter Lehrgangs

Von 2. bis 13. März fand der 2-wöchige Teil II des Schichtführer/-leiter Lehrgangs statt.

Nach erfolgreichem Abschluss des Teil I mit einer schriftlichen Prüfung am 11.10.2019 mussten die Teilnehmenden in Hausarbeit ein Portfolio über das Thema "Sicherheitskultur in Integrierten Leitstellen" erstellen.
Schwerpunkmäßige Lehrinhalte im Teil II waren u.a. das Bayr. Katastrophenschutzgesetz mit Themen ELRD, OrgL, ÖEL sowie die sinnvolle Erstellung eines Einsatztagebuches. Unterstützt durch den Fachbereich Katastrophenschutz konnten die Teilnehmenden auch Einblicke in die Arbeit eines Krisenstabes erfahren. Ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung ist die Abarbeitung der praktischen Einsatzszenarien in Verbindung mit diversen Sonderlagen.
Hierbei mussten die Teilnehmer ihre Kompetenzen im Bereich des Team Ressource Managements und einer Führungskraft unter Beweis stellen. Jede praktische Lerneinheit schloss mit einer umfangreichen Nachbesprechung (Debriefing) ab.

Wir gratulieren den Teilnehmenden des Lehrgangs Schichtführern/-leitern aus den integrierten Leitstellen Ansbach, Amberg, Coburg, Regensburg, Nordoberpfalz, Erding und Traunstein zur bestandenen Prüfung und wünschen viel Erfolg bei der neuen Tätigkeit.