Logo Staatswappen
18.07.2016 Kategorie: Sonderausbildung

Die BDBOS führt umfangreiche Tests an der Staatlichen Feuerwehrschule Geretsried durch

Die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) führte in der Woche vom 27.06.2016 bis 01.07.2016 in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) und dem Betreiber des Digitalfunknetzes interne Tests der neuesten Version der Krypto-Variablen-Management-Station (KVMS) durch. Möglich war dies, da die Staatliche Feuerwehrschule Geretsried über eine Basisstation mit Anbindung an die Testplattform in Berlin verfügt und damit die Voraussetzungen außerhalb des TETRA-Wirknetzes zur Verfügung standen.

Für diese Tests brachte die BDBOS 200 Digitalfunkgeräte der unterschiedlichen Hersteller mit an die Staatliche Feuerwehrschule Geretsried. Um realitätsnahe Bedingungen zu schaffen, wurden die Geräte im Übungshof verteilt (siehe Bild). Neben umfangreichen Funktionstests stand auch ein Massenest der KVMS auf dem Programm. Mit Hilfe der anwesenden Lehrgangsteilnehmer wurden mit den 200 Digitalfunkgeräten zeitgleich eine Schlüsselanforderung an die KVMS gesendet und ausgewertet. Die Auswertung der Testergebnisse wird auf Grund der umfangreichen Daten einige Zeit in Anspruch nehmen.