Logo Staatswappen
24.01.2020 Kategorie: Sonderausbildung

Aus der Praxis für die Praxis- Pilotlehrgang „Seminar für Ausbilder an Staatlichen Feuerwehrschulen“

Im Zuge des Personalaufwuchses der drei Staatlichen Feuerwehrschulen des Freistaats Bayern entwickelte die Staatliche Feuerwehrschule Geretsried ein Seminar zur Einarbeitung neuer Kollegen.

Fünf Ausbilder aus Geretsried und drei Kollegen der Staatlichen Feuerwehrschule Würzburg waren Teil des zweiwöchigen Pilotlehrgangs. Die Teilnehmer bildeten sich über Themen wie Lerntheorien, Methodik, Didaktik, Unterlagengestaltung und Unterrichtsmethoden fort.

Das Motto der SFSG „Aus der Praxis für die Praxis“ wird in diesem Lehrgang besonders gelebt. Die Teilnehmer bereiten Vorträge vor, führen sie durch und versuchen sich an verschiedenen Lernarrangements wie Übungen, Praxisanleitungen oder Stationsausbildungen.
Anhand einer Videoanalyse werden den Kollegen ihre Stärken und Schwächen am Monitor aufgezeigt und es erfolgt ein direktes Feedback. Neben dem fachlichen Input steht auch der kollegiale Umgang im Fokus des Seminars.

Die Ausbilder lernen voneinander und geben sich gegenseitig Hilfestellung in einer angenehmen und freundschaftlichen Atmosphäre. Das Bild zeigt die Teilnehmer des Seminars gemeinsam mit dem Lehrteam.